Lean Maturity-Voucher

Welche Nuss ist bei Ihnen zu knacken?

Und was haben Nüsse und Obst mit einem Lean Ansatz zu tun?

So einfach es auch klingt: bevor Sie sich an die Lösung des Problems machen können,  müssen Sie das Problem erkennen und ergründen. Erst dann entsteht eine bedarfsgerechte Lösung zur Problemstellung, treffsicher und exakt auf die Wurzel fokussiert.
Zu genau Ihrer Problemstellung und nicht zu irgendeiner, die vordergründig Lean Management-Methoden, Effizienzsteigerung, Industrie 4.0 oder was sonst als Verkaufsargument enthalten sein sollte, beinhaltet. Nur um Sie glauben zu machen, dass diese Lösung sicherlich auch Ihr Problem lösen wird. Es hat ja sonst auch schon oft geholfen…
Für die Lösung von Problemen benötigen wir nicht nur passgenau Lösungen, sondern auch passgenaue Lösungswege.  

Wir sind im Jahr in vielen Unternehmen unterwegs. Leider müssen wir oft feststellen, dass sehr viel Energie für die Umsetzung einer scheinbar idealen Strategie für die Neugestaltung von Prozessen, auch in Teilen, investiert wird, ohne dass diese auf einer gründlichen Analyse und Expertise aufgesetzt ist.  Konsequenz ist dann oft aufwändiges Nachschärfen, Extrarunden, Zusatzkosten und leider viel zu oft auch das Verfehlen der ursprünglichen Zielstellung.

Wir möchten Ihnen ein Angebot machen:

Wir besuchen Sie kostenfrei für einen Rundgang durch Ihren Fertigungsbereich, ggf. auch mit Blick auf Ihre Schnittstellenbereiche in den Offices. Am Ende fassen wir Ihnen - Geschäftsführung, Produktions- oder  Standortleitung -  unsere ersten Eindrücke in einem Feedbackgespräch zusammen. Vielleicht können wir Ihnen damit bereits ein paar Impulse für das Knacken Ihrer Nüsse geben. Auf Basis dieses Dialogs gehen wir aber noch einen Schritt weiter: in der Regel bieten wir Ihnen daraufhin einen Folgetermin für einen für Sie ebenso kostenfreien Lean Maturity-Check an, mit dem wir nun einen ausgewählten Prozess mit unserem Lean Transformation Guide® oder Shopfloor Management Guide® intensiver prüfen. Dabei gehen wir – bedarfsgerecht – und sehr konkret auf die Analyse Ihrer Probleme und  Bedürfnisse  in den gewählten Prozessen ein. Das Ergebnis ist Ihr Lean-Reifegrad, ein Potenzialcheck und ein externer Blick darauf, welche Schritte wir empfehlen -  als Input für Ihre Lean-Roadmap, um Ihre Prozesse näher an den Benchmark zu bringen.

Damit Sie am Ende für Ihr Problem auch passgenau den Weg einschlagen, der für Sie geeignet ist.

Und auch einen Apfel bekommen und nutzen, wenn Sie einen Apfel benötigen. Und nicht eine Birne, Banane oder Orange, nur weil diese auch Vitamine enthalten oder gesund sind…

Worauf warten Sie? Kontaktieren Sie uns unter Hinweis auf den „Lean Maturity-Voucher“.

 

Bitte verstehen Sie, dass wir aufgrund der hohen Nachfrage für den Lean Maturity-Voucher im Rahmen der verfügbaren Zeitfenster nach Zeitpunkt des Anfrageeigangs nur 10-15 Anmeldungen je Quartal  berücksichtigen können.

 

Weiterführende Informationen